bla.
Gratis bloggen bei
myblog.de


eins - zwei - drei - vier - fünf -



Du sagst es bleibt so - so ist es immer.
Zwischen lachen und gewinnen müssen wir nur glücklich sein.
Erst fällt der Vorhang,
bald fallen Scherben.
Und am Ende fällt mir dann auf deine Worte nichts mehr ein.

Und von allen diesen Dingen weißt du eh mehr als ich.
Auf so viele Punkte folgen Kreuze und dann ein klarer Schlussstrich.
Tut mir leid.

Es gibt keine Balladen mehr, Mon Amour,
das wollt ich bloß sagen.
Nur ein letzter Chanson von mir, dann ist gut.
Ich kann's nicht ertragen ,
dir in die Augen zu schaun und zu gestehen:
ich kann Dich nicht mehr sehn.

In ein paar Jahren oder Dekaden,
wird es mal ein Foto geben, auf dem wir glücklich sind.
Ich werd mich fragen, wer die zwei waren,
denn so ein schöner Augenblick war uns nie vorbestimmt
.